Für einen entspannten Ablauf erscheinen Sie bitte 10 Minuten vor Ihrem Termin. Neue Gäste werden gebeten, Angaben zu ihrem Namen und ihrer Anschrift zu machen, sowie über evtl. gesundheitliche Beeinträchtigungen. Da ich für die Dauer der Behandlung meine ganze Aufmerksamkeit immer nur einer Person widmen kann, habe ich hier keine Wartepraxis vorgesehen. Falls Sie sich verspäten, verkürzt das leider Ihre Behandlung, damit es nicht zu Überschneidungen mit einem nachfolgenden Kundentermin kommt. Auf die verkürzte Behandlung kann keine Ermäßigung gewährt werden.

 

Gesundheitliche Voraussetzungen
Bitte haben Sie Verständnis das ich eine Behandlung bei bestehender Erkältung oder Grippe ablehne. Ich kann verstehen wenn Sie sich auf Ihren Termin gefreut haben und evtl. lange darauf warten mussten. Jedoch wäre es unfair allen anderen Kunden gegenüber denen ich, nach einern Ansteckung, absagen müßte!

 

Terminabsage
Ihre Behandlungszeit wurde speziell für Sie reserviert. Müssen Sie einen Termin verschieben oder absagen, bitte ich Sie dies so früh wie möglich, jedoch mindestens 24 Std. zuvor mitzuteilen. Bei einem kurzfristigeren Terminausfall erlaube ich mir 50% der Kosten als Ausfall Honorar zu verrechnen. Finde ich einen Ersatz für diesen Termin so entfällt dieser Betrag für Sie.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Ab sofort bin ich dazu verpflichtet Sie über den Datenschutz zu informieren, bitte lesen Sie diese Information sorgfältig durch!

 

Datenschutz

 

Die bei der Online Terminbuchung angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, email Daten, die allein zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen und Erstellung einer Rechnung notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Mit Eingabe Ihrer Daten und absenden Ihrer Online Terminbuchung erteilten Sie die Einwilligungserklärung über die Speicherung Ihrer Daten zu oben genannten Zwecken. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, bitte ich Sie Ihren Termin telefonisch oder persönlich zu vereinbaren.

 

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

 

Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber Zeit zum Sein um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

 

Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber Zeit zum Sein die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

 

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an Zeit zum Sein übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

 

Ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie hier:

Bitte lesen und beachten Sie die Praxisetikette!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright by Zeit zum Sein, 2019

Anrufen

E-Mail

Anfahrt